Basis-Rente für Unternehmer und Geschäftsführer



Ein Unternehmer trägt ein wirtschaftliches Risiko. Sein Einkommen und sein Vermögen sind unmittelbar vom Erfolg seines Unternehmens abhängig. Eine Altersvorsorge über die Basis-Rente wird seinen individuellen Ansprüchen gerecht.


Was die Basis-Rente Unternehmern und Geschäftsführern bietet 

  • Langfristige Vorsorge zum Aufbau der Grundversorgung
  • Steuerliche Förderung der Beiträge
  • Steuerfreie Ansammlung der Kapitalerträge bis zum Rentenbeginn
  • Finanzierung in Abhängigkeit vom Unternehmensgewinn durch flexible Zuzahlungen
  • Altersvorsorge vor Rentenbeginn in voller Höhe insolvenzgeschützt
  • Kein Risiko durch Verpfändung der Altersvorsorge z. B. als Kreditbesicherung
  • Steuerliche Förderung einer Berufsunfähigkeitsversicherung möglich
  • Obligatorische Hinterbliebenenleistung im Todesfall vor und nach dem Rentenbeginn

Unternehmer, Vorstände, nicht weisungsgebundene Geschäftsführer sowie die meisten angestellten Familienangehörigen zahlen keine Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung oder berufsständischen Versorgungswerke ein.